Ich schlage vor...

mehr statistiken

Hey. Ich fände es super, wenn man irgendwann in ferner zukunft vllcht mehr Statistiken über sein eigenes Bewertungsverhalten und auch die Filmdetailseiten hätte
Interessant wären vor allem:
- Genredurchschnitt/median (vielleicht auch Graphen)
- Jahr / Jahrzehntsdurchschnitt
- Graphen, die das bewertungsverhalten über einen Zeitraum anzeigen

738 Stimmen
Abstimmen
Anmelden
Erledigt!
(Denken ...)
Reset
oder melden Sie sich an mit
  • facebook
  • google
Ich stimme den Nutzungsbedingungen zu
Angemeldet als (Abmelden)
Sie haben noch zur Verfügung! (?) (Ansicht…)
anonymous teilte diese Idee  ·   ·  Admin →

10 Kommentare

Anmelden
Erledigt!
(Denken ...)
Reset
oder melden Sie sich an mit
  • facebook
  • google
Ich stimme den Nutzungsbedingungen zu
Angemeldet als (Abmelden)
Einreichen ...
  • JimiAntiloop kommentierte  · 

    Eine persönliche Auswertung nach Reggiseuren und Darsteller wäre super spannend und interessant.

  • tobmovie kommentierte  · 

    Mir fehlt auch die Score-Streuung wie von "sieben+1" beschrieben. Grund: Viele sehr hohe und sehr niedrige Bewertungen ergeben zwar die gleiche Note, aber deuten trotzdem auf einen ganz anderen Film hin - als eine klare Häufung auf dem Durchschnittswert! DANKE, ansonsten alles perfekt :)

  • Thomas Schlesinger kommentierte  · 

    ohh... den hab ich damals mal gemacht. jetzt ist er weit oben. vielleicht wirds ja mal was

  • soilent kommentierte  · 

    Also dieser Vorschlag ist nun schon mehr als 2,5 Jahre alt und steht immer noch auf geplant...
    Wird das noch was?

  • frececroka kommentierte  · 

    Ich hab auch noch einen Vorschlag: Eine Option, die den Durchschnitt der Bewertungen anzeigt, die mit Kommentar abgegeben wurden fände ich sinnvoll, da diese Bewertungen oftmals aussagekräftiger sind. Bei dem Film "Der Tag, an dem die Erde stillstand" (http://www.moviepilot.de/movies/der-tag-an-dem-die-erde-stillstand-2) ist das besonders gut zu sehen: Einen Community-Durchschnitt von 5.5 steht einem Kommentar-Durchschnitt von geschätzt 3.5 gegenüber.

  • Jhonnyzilla kommentierte  · 

    was ich gut fände:
    - Anzahl der Bewertungen in Abhängigkeit von der Zeit als Graph (wie bei Youtube unter jedem Video)
    - Alter und Geschlecht der Bewerter in Zusammenhang mit der Bewertung
    -> Zielgruppe (zwar nur an zwei Faktoren festgemacht, aber besser als nischt ;) )
    - Klicks oder Bewertungen pro Woche
    und anzeigen, ob der Wert steigt oder fällt (oder wieder als Graph)

    und am besten alle Statistiken auf einer eigenen Seite vom Film, damit alles übersichtlich bleibt^^

  • Martin kommentierte  · 

    "Graphen, die das bewertungsverhalten über einen Zeitraum anzeigen" - das fände ich echt interessant. Bei manchen Filmen hat man anfänglich sicher ziemlich hohe Bewertungen, weil Fans von Schauspielern in den FIlm gehen und den generell recht gut bewerten. Wenn die DVD draußen ist, oder der Film generell älter ist, werden sicher eher die waren Qualitäten sichtbar.

  • Ira Luporum kommentierte  · 

    sofern das nicht zu einer flut aus massenhaften informationen wird, wo es zeitaufwendig mühsam und vielleicht nervig wird sich da hindurchzu"quälen", wären einige informationen mehr eigentlich ganz interessant.

  • rusen kommentierte  · 

    Allgemein alles, was analytisch mit mehr Informationen aufwartet. z.B.: Filme mit welchen Schauspielern/Regisseuren/Drehbuchautoren wurden von mir generell sehr gut bewertet? Solche Sachen wären langsam an der Zeit, nachdem ich in letzter Zeit das Gefühl habe, dass das redaktionelle dem algorithmischen weit vorgezogen wird :(

Feedback- und Wissensdatenbank