Ich schlage vor...

Spoilerfunktion für Filmkritiken

Mir ist aufgefallen,dass es bei den Filmkritiken bzw. Kommentaren keine Möglichkeit gibt um eventuelle Spoiler zu vermeiden.
Viele Leute lesen sich ja denke ich,die Kritiken/Userkommentare zu Filmen durch die z.B. neu im Kino sind,um vielleicht zu vermeiden das Geld aus dem Fenster zu schmeissen (es geht zumindest mir so)
Wenn ich mir dann Kommentare durchlese bei denen schon größtenteils die Spannung vorweg genommen wird,regt mich sowas auf.
Es gibt ja in Foren z.B. die Möglichkeit ein "Drop Down Fenster" zu erstellen,welches sich nur öffnet sollte man dies anklicken.Die sind meistens dann auch noch als "Spoilerfenster" betitelt.
Wäre es nicht möglich sowas bei der Kommentarbox einzubinden?
Denn selbst wenn bei einigen Kommentare groß "Achtung Spoiler" steht schielt man doch meistens ungewollt rüber und sieht manchmal das was man nicht sehen möchte.
Ich hoffe ich hab mich klar genug ausgedrückt ;)

433 Stimmen
Abstimmen
Anmelden
Erledigt!
(Denken ...)
Zurücksetzen
oder melden Sie sich an mit
  • facebook
  • google
Ich stimme den Nutzungsbedingungen zu
Angemeldet als (Abmelden)
Sie haben noch zur Verfügung! (?) (Denken…)
anonymousanonymous teilte diese Idee  ·   ·  Admin →

8 Kommentare

Anmelden
Erledigt!
(Denken ...)
Zurücksetzen
oder melden Sie sich an mit
  • facebook
  • google
Ich stimme den Nutzungsbedingungen zu
Angemeldet als (Abmelden)
Einreichen ...
  • HauserfritzHauserfritz kommentierte  · 

    was ist daran so schwierig?

    Es reicht schon, wenn man theoretisch in "weiss" schreiben könnte. Somit ist der Text nur ersichtlich wenn man ihn mit der Maus markiert.

  • lady-stephlady-steph kommentierte  · 

    Ja dafür,das würde einem viel Ärger und Enttäuschung ersparen!

  • AnonymousAnonymous kommentierte  · 

    Ich bin auch dafür. Meine Meinung hierzu. Entweder der Autor markiert es selbst als Spoiler oder aber das können auch ander Mitglieder von MP. Ganz einfach, viele denken nicht daran und schreiben rein, wie sie es gerade denken. Ob es spoiler enthält oder nicht.
    Kurz: Ne vorsicht Spoilerfunktion fänd ich super. Sowohl der Autor als auch andere Leser können diese Aktiveren.

  • FilmFreezaFilmFreeza kommentierte  · 

    Wäre top, erleichtert einem einiges und erspart einem auch einiges :D

  • AnonymousAnonymous kommentierte  · 

    Ich finde auch, das sollte noch dringen eingeführt werden.
    Es gibt da technisch zwei Möglichkeiten: Spoiler im Kommentar mit aufklappbarem Drop-Down-Menü anzeigen lassen.
    Oder simpler: Der Spoiler-Text wird in der selben Farbe geschrieben wie der Hintergrund. Den Text kann man dann nur lesen, wenn man ihn mit der Maus markiert und der Hintergrund so blau statt weiß wird.

  • Phil PeroveoPhil Peroveo kommentierte  · 

    Grundsätzlich unterstütze ich die Idee spoilerlastige Kommentare von anderen zu trennen. Aber kann man das nicht anders lösen?

    Nun schreibe ich selbst teilweise Kommentare mit, manche ohne Spoiler. Entsprechend schreibe ich das auch extra rein. Meine Idee wäre so etwas wie ein extra Button. Wenn ich jetzt ein Kommentar geschrieben habe, das ich vor dem absenden beurteile ob spoiler enthalten sind oder nicht. Das dann nacher beim lesen der User anklickt 'Willst du alle Kommentare lesen' bzw 'nur spoilerfreie Kommentare' und die entsprechende Auswahl gezeigt wird.
    Ich hoffe meine Idee war verständlich. Allerdings weiß ich nicht ob etwas derartiges umsetzbar wäre.

  • AnonymousAnonymous kommentierte  · 

    Das muss unbedingt her! Eines der wichtigsten Features die meiner Meinung nach noch fehlen!

    Wie bei "Kommentar melden" sollte es ein "Spoiler melden" oder "enthält Spoiler" geben worauf die Kommentare dann entsprechend behandelt werden.

  • chs88chs88 kommentierte  · 

    find ich gut

Feedback- und Wissensdatenbank